Unser Fachgebiet - Die Intrahandelsstatistik (Intrastat):

Die monatlichen Meldungen im Rahmen der statistischen Erhebung des Warenverkehrs sind ein gleichermassen wichtiges wie manchmal lästiges "Muss".

Die zeitnahe Ablieferung der Statistik bereiten meistens Probleme, da die Unternehmen in der heutigen Zeit meist nur mit minimaler Personaldecke ausgestattet sind.

Die Lösung:

 Erstellen der Statistik extern durch unser Dienstleistungsunternehmen!

Der Vorteil:

  • Keine Anschaffungs- bzw. Wartungskosten für notwendige Software;
  • keine Einreihungsprobleme (Tarifierung) der Ware, das erledigen wir für Sie;
  • grösstmögliche Datensicherheit aufgrund von Plausibilitätsprüfungen der Daten;
  • Online-Datenübertragung an das Statistische Bundesamt;
  • Sie entlasten Ihr Personal und steigern die Produktivität Ihres Unternehmens; 
  • Sie zahlen nur für den tatsächlichen Aufwand;
  • Zum Service gehört natürlich auch die Erledigung des notwendigen Schriftverkehrs mit den Behörden, soweit dies durch unser Unternehmen möglich ist.

Servicebeschreibung:

Vom Grundsatz her bestehen zwei Möglichkeiten:

A) Manuelle Datenerfassung:

  • Bei der manuellen Erfassung senden Sie uns Kopien der Ausgangsrechnung, bzw. Eingangsrechnung (je nach Umfang täglich, wöchentlich, monatlich) zu.

    Wir erfassen die Papiere und generieren die Übertragungsdatei für das Statistische Bundesamt. Diese wird dann per Datenleitung übermittelt. Sie erhalten ein Übertragungsprotokoll für Ihre Akten.
    Zusätzlich erstellen wir für Sie einen individuellen Abschlussbericht als Datei im Format HTML oder PDF.

B) Daten über Schnittstelle einlesen:

  • Sie können uns die notwendigen Informationen auch als Datei zur Verfügung stellen. Wir erstellen intern die notwendigen Filter um diese Daten weiter zu verarbeiten.
    Gängige Formate sind “xls” (MS-Excel), “txt” (formatierte ASCII Datei), “dbf” (D-Base Datenbank).

    Der Datenaustausch bietet enorm viele Möglichkeiten. Sprechen Sie uns diesbezüglich einfach an.

Weitere Vorteile:

  • Wir reihen (tarifieren) für Sie Ihre Artikel ein, sofern Sie diese Informationen nicht bereits selbst vorliegen haben.
  • Der von uns aufgebaute Artikelstamm, stellen wir Ihnen zur weiteren internen Verwendung zur Verfügung. Dieser Artikelstamm kann in den jeweils gewünschten Datenformat (z.B. Excel, Access, DBase, Text) erstellt werden.

Muster finden Sie unter “Beispiel A” und “Beispiel B”:

 

Last update: 29 Januar, 2012